Forum

EINE MITTE für ALLE

Forum

Mitte Altona ist ein buntes, barrierearmes und inklusives Quartier mit zukunftsweisenden Mobilitätsangeboten und einem nachhaltigen Anspruch. Das Quartier ist so gestaltet, dass alle Menschen gleichberechtigt am sozialen und gesellschaftlichen Leben teilhaben können und ist ein Beispiel für eine bürgerbeteiligte Quartiersentwicklung in Hamburg.

Was ist das Forum?

Das Forum „EINE MITTE für ALLE“ ist ein Team von etwa 10-15 Personen aus dem Quartier und setzt sich für die Interessen aller Bewohner*innen ein und fördert das nachbarschaftliche Zusammenleben.

Dazu gehört, den Stadtteil gemeinsam zu gestalten, Barrieren abzubauen, generationen- und kulturübergreifend tätig zu sein. Dies umfasst die unterschiedlichsten Aktivitäten und Themen wie Sport und Spiele, Kunst und Kultur, Mobilität und Gesundheit, Stadtnatur und Inklusion sowie anderes mehr.

Zum nachbarschaftlichen Zusammenleben gehört auch der Austausch mit den im Quartier vertretenen Institutionen und tätigen Personen, den benachbarten Quartieren und der Bezirksverwaltung Altona sowie mit weiteren städtischen Organisationen und sonstigen Akteur*innen.

Logo "EINE MITTE FÜR ALLE" Forum Mitte Altona

Was macht das Forum?

Das Forumsteam trifft sich alle 2 Monate (jeweils 2. Montag im Monat) bzw. nach Bedarf, bereitet Themen auf und lädt ein- bis zweimal im Jahr zum großen Forum „EINE MITTE für ALLE“ im Quartier ein.

Themen können von allen Bewohner*innen und im Quartier Mitte Altona vertretenen
Institutionen und tätigen Personen eingebracht werden (Email an: forum.mittealtona@posteo.de). Zur Bearbeitung dieser Themen können Arbeitsgruppen, Aktionskreise, Dialogrunden etc. gebildet werden, die eigenständig und eigenverantwortlich arbeiten.

Alle sind herzlich willkommen und können mitmachen und ihre Ideen einbringen. Bei
gegensätzlichen Interessen werden gemeinsame Lösungen angestrebt. Der Austausch
untereinander ist respektvoll und wertschätzend.

Das vollständige Selbstverständnis des Forums findet Ihr hier:

Wie kann ich mitmachen?

Mit einer Anmeldung zum Newsletter (kurze
E-Mail an unsere E-Mail Adresse forum.mittealtona@posteo.de).

Oder komm gerne zu einem der nächsten Treffen des Forums. Wenn nicht anders angegeben, finden diese im Quartiersraum statt, Harkortstraße 109, immer 17 bis 19 Uhr:

  • Montag, 8. Januar 17:00 bis 19:00 (in der Stadtteilschule Altona, Recha-Ellern-Weg 1)
  • Montag, 11. März 17:00 bis 19:00
  • Montag, 13. Mai 17:00 bis 19:00
  • Montag, 8. Juli 17:00 bis 19:00

Oder schreibt eine E-Mail an das Forumsteam: forum.mittealtona@posteo.de

Finanzielle Unterstützung für Projekte

Ab sofort könnt Ihr für Projekte und Aktionen in Mitte Altona finanzielle Unterstützung über den Lastenrad-Fonds erhalten. Alle Informationen dazu findet Ihr auf dieser Seite.

Skip to content